Netzwerken auf Xing. Business-Eventcheck 2017 nutzen!

Netzwerken auf Xing. Business-Eventcheck 2017 nutzen!

Netzwerken auf Xing. Business-Eventcheck 2017 nutzen!

Netzwerken auf Xing. Business-Eventscheck 2017 lesen um erfolgreicher Events zu planen und mehr Nutzen für Ihre Teilnehmer und sich zu generieren.

Mit diesem Artikel möchte ich Sie aufmerksam machen auf die aktuelle Studie von Xing „Der Business-Eventscheck 2017“. Sie erhalten tiefe Einblicke – auf nur zehn Seiten – in das Kaufverhalten von Teilnehmern auf dem XING-Eventmarkt. Ich selbst nutze Xing und Xing-Events seit Jahren mit wachsendem Erfolg und Zufriedenheit.

Klar – perfekt gibt es nicht – nicht alle Ansprüche können erfüllt werden, aber dann müsste man sich wohl ein individuelles Tool selbst programmieren lassen, was nur die Großen können, und dann fehlt immer noch die Plattform.

Der Xing Business-Eventcheck 2017

Xing ist mit ca. zwölf Millionen Mitgliedern im deutschsprachigen Raum eines der größten Sozialen Netzwerk-Plattformen für Business-Netzwerken. Gemeinsam mit Xing-Events können Veranstalter hier gezielt Ihre Zielgruppen kontaktieren und einladen – inkl. professionellen Ticketshop.

Wenn Sie Ihre Effizienz erhöhen wollen, empfehle ich Ihnen kurz die zehn Seiten (netto eher sechs Seiten) kurz in einer Viertelstunde zu überfliegen und die für sich relevanten Daten rauszuziehen, wenn Sie Business-Events planen und durchführen. Möglicherweise erhalten Sie auch relevante Erkenntnisse für sich als Veranstalter überhaupt.

Netzwerken auf Xing. Business-Eventscheck 2017 nutzen  und mehr erfahren über:

  • Heiße und Kühlere Monate – die Jahreszeiten des Ticketverkaufs
  • Die Highlight Wochentage MO-Di-Mi
  • Goldene Stunden für den Ticketkauf
  • Frühbucher oder Last-Minute-Typen
  • Top 3 der Bezahlarten
  • Mobile versus Desktop Ticketkäufe

Aus meiner Sicht haben die Autorin: Marina Buller und die Layouterin: Miriam Bauknecht einen guten Job gemacht – professionelle Management-Summary – und echten Mehrwert für Veranstalter und vielleicht auch für solche, die es werden wollen, geliefert. Danke für die Transparenz!

Ich denke ein Lese-Muss für alle auf Xing – für mehr können Sie sogar Kontakt dorthin aufnehmen und mögliche offene Fragen loswerden.

Aus meiner Erfahrung als Veranstalter und Teilnehmer ist es nicht selbstverständlich von sozialen Netzwerken Transparenz zu erhalten. Es wird aber aus meiner Sicht immer wichtiger, seine Zielgruppe qualifiziert über geeignete Plattformen einladen zu können um nicht ungewollt selbst in den Ruf eines Spammer zu kommen und zu nerven.

Ich wünsche Xing den Mut noch mehr Transparenz für Veranstalter und Teilnehmer regelmäßig und zeitnah zu liefern – zum Nutzen aller.

Autor. Ralph M.C. Käsbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.